music4beginners - BDB Akademie Staufen

Das Instrument der Engel und eine echte Offenbarung.

Die Posaune kommt zum Einsatz, wenn’s (ge)wichtig wird – nicht erst seit Jericho: Mit “music4beginners” lernst Du in drei Schritten die Posaune kennen – über erste Handgriffe und Töne lernst Du schon bald erste Melodien zu spielen!

Der Profi-Posaunist Bernhard Vanecek leitet Dich Schritt für Schritt an und vermittelt Dir alle notwendigen Kenntnisse. Unser Beraterteam hilft Dir bei der Instrumentensuche, hilft Dir beim Wunsch nach weiterführendem Unterricht und vermittelt Dir gerne Kontakt zu einer Erwachsenengruppe, einem Ensemble oder Musikverein in Deiner Nähe.

Deine Fragen beantworten wir gerne unter: info@music4beginners.de

Die Posaune sorgt für Durch-Zug: Spiele Dein Trauminstrument bei music4beginners!

Das ist die Posaune

Die Posaune ist ein Blechblasinstrument. Es gibt sie in verschiedenen Stimmungen und Größen. Am häufigsten wird die Tenorposaune gespielt. Aufgrund ihres Tonumfanges zählt die Posaune im Orchester zur Gruppe der „Tiefen Blechblasinstrumente“. In der Blasmusik wird die Posaune wegen ihres besonderen tragfähigen Klangs sowohl solistisch als auch gemeinsam mit der Tuba als Taktgeber verwendet.

Die Posaune hat keine Ventile, sondern einen Zug. Durch Bewegen des Zuges wird die Länge des Instrumentes verändert. Somit verändert sich auch die Tonhöhe und man kann verschiedene Töne spielen und tolle Effekte erzielen, wie z.B. das Glissando.

Der Ton auf der Posaune wird dadurch erzeugt, dass man mit angespannten Lippen in das Instrument hineinbläst und dadurch die Luftsäule im Instrument in Schwingung versetzt. Durch die Zunge wird der Anfang des Tones vorgegeben.

Posaune - music4beginners
Bernhard Vanecek - music4beginners Dozent

Dein Dozent: Bernhard Vanecek

Posaunist

» Mehr Infos

Lerne die Posaune kennen – mit “music4beginners” in drei Schritten:

In drei Schritten zu je 30 Minuten lernst Du die Posaune kennen. Zu jedem Termin startet der Online-Kurs von Neuem. Du kannst jederzeit einsteigen und jeden Schritt mehrfach wiederholen, bis Du soweit bist, den nächsten zu machen:

  1. Das Instrument: Dein Dozent erklärt Dir den Aufbau Deines Instruments und wie Du es pflegst
  2. Die Töne: Du lernst die Grundlagen von Ansatz, Atmung und Tonbildung sowie die ersten Griffe kennen – und spielst schon bald….
  3. … erste Melodien!
Frau mit Querflöte an einem Laptop - music4beginners
Musiktheorie -music4beginners

Das brauchst Du:

  • eine Posaune – wir helfen Dir bei der Auswahl eines passenden Instruments, melde Dich bei uns einfach unter info@music4beginners.de
  • ein Mundstück

Deine Anmeldung zu "music4beginners"

Schnell und einfach - melde Dich hier für Deinen kostenlosen Online-Kurs an. Du erhältst von uns den Link und alle weiteren Infos - wir wünschen Dir schon jetzt viel Freude am Musizieren!

Instrument / Miete *
Haben Sie bereits ein eigenes Instrument oder benötigen Sie ein Miet-Instrument durch uns?
Schreibe uns hier Deine Fragen, Anliegen bzw. Deine Nachricht an uns.
Datenschutz *

Deine Termine

Die Online Kurse für Posaune finden statt jeweils Donnerstags von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr an folgenden Terminen:

  • 2. Februar 2023
  • 2. März 2023
  • 16. März 2023
  • 30. März 2023
  • 20. April 2023
  • 4. Mai 2023
  • 25. Mai 2023
  • 22. Juni 2023