Markus Rombach BDB Dozent

Markus Rombach

Musikpädagoge, Musiker

Markus Rombach ist in einer Musikerfamilie aufgewachsen und mit dem Musikvereinsleben, Leistungsabzeichen und Dirigentenlehrgängen groß geworden. Er absolvierte zunächst ein Lehramtsstudium an der Pädagogischen Hochschule Freiburg mit Hauptfach Musik, ging anschließend als Stipendiat für ein Jahr an die Stetson University DeLand /Florida und nahm dann ein Musikstudium an der Musikhochschule Freiburg auf, dass er mit einem Diplom für Saxophon und Musiktheorie abschloss.

Sein künstlerischer Werdegang umfasst Konzertreisen nach Kambodscha, Indonesien, Neuseeland und Philippinen sowie Welturaufführungen mit Werken unter anderem von Bomtempo, Mack, Lardelli, Toan, Ryu, Herres, Brown u.a. Der Saxophonist ist Gründungsmitglied des zeitgenössischen Ensembles Selisih und Gastmusiker des SWR Rundfunksinfonieorchesters Freiburg / Baden-Baden bei Rundfunk- und Fernsehproduktionen.

Neben einem Lehrauftrag für Gehörbildung / Solfège an der Musikhochschule für Musik Freiburg ist Markus Rombach als freischaffender Musikpädagoge für Saxophon, Musiktheorie und Gehörbildung mit dem Schwerpunkt Relative Solmisation tätig.

Bekannt wurde Markus Rombach darüber hinaus durch die Entwicklung und Veröffentlichung der Intonationstrainings-App INTUNATOR.

https://www.intunator.com/de

Nach oben