Christoph Kieser

foto-153-bdb-dozent-christoph-kieser.jpg

Christoph Kieser

Flötist und Flötenpädagoge

Christoph Kieser studierte an der Hochschule für Musik in Karlsruhe bei Prof. Renate Greiss-Armin und in Helsinki bei Prof. Lisa Ruoho mit den Abschlüssen Musikerziehung, Orchestermusik und Konzertexamen. Er absolvierte Meisterkurse u.a. bei Peter Lukas Graf, Aurèle Nicolet und Barthold Kujken.

Er unterrichtet an der Musikschule Nagold Querflöte, Panflöte , Flötenensemble und ist darüberhinaus sowohl als Orchestermusiker als auch als Solist tätig.

Seit einigen Jahren entwickelt er eigene hochwertige Flötenkopfstücke aus Holz und Silber und ist spezialisiert auf Querflötenoptimierung (Flötentuning) und Reparaturen. Mittlerweile werden seine Flötenköpfe auch von namhaften Flötisten gespielt (z.B. Robert Pot, Rudi Döbler).

Seit 2015 unterrichtet er nach der Suzukimethode an der Musikschule Nagold.

Nach oben