clariMondo Festival - BDB Akademie Staufen - Meisterkurse, Workshops & Kurse für Klarinette

27. 04. bis 30.04. 2023

Jetzt Ticket buchen
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec
Kilian Herold - Dozent an der BDB Akademie Staufen
Florian Schüle - Dozent an der BDB Akademie Staufen

Liebe Klarinettistinnen und Klarinettisten,

nach drei Jahren konnten wir 2022 endlich wieder lebendig vor Ort zusammenkommen, uns in der großen Klarinettenfamilie begegnen, voneinander lernen und uns im Austausch gegenseitig befruchten. Es war schön zu spüren, wie schnell der Geist und die besondere Atmosphäre des Festivals wiederauflebte und wir feststellen konnten: Der Spirit ist wieder da!

Dank Euch! Denn clariMondo lebt von Euch, Ihr schafft eine schöne Atmosphäre hier. Vielen Dank!

Nach dem Festival ist vor dem Festival – und so sind wir nun schon wieder mittendrin am Überlegen, Planen und Anfragen.

In Kürze werden wir Euch hier die Dozenten und Workshops von clariMondo 2023 präsentieren. Schaut also gerne immer mal wieder rein.

Wir freuen uns heute schon mit Euch auf clariMondo 2023

Eure künstlerischen Leiter

Kilian Herold und Florian Schüle

Die Dozent:innen von clariMondo 2022

Shirley Brill

Shirley Brill

Anton Hollich

Anton Hollich

Nicola Jürgensen BDB Dozent

Nicola Jürgensen

Matthias Schorn BDB Dozent

Matthias Schorn

Hansjacob Staemmler - BDB Dozent

Hansjacob Staemmler

Kilian Herold

Kilian Herold

Carlos Cordeiro - BDB Dozent

Carlos Cordeiro

Alexis Ciesla

Alexis Ciesla

Hanstoni Kaufmann

Hanstoni Kaufmann

Julien Laffaire

Julien Laffaire

Alexander Neubauer BDB Dozent

Alexander Neubauer

Aristides Ariel Porto Garcia

Aristides Ariel Porto Garcia

fotos-0095-Florian-Schuele-BDB-Dozent-300x214-1

Florian Schüle

Yannick Trares

Yannick Trares

Doris Brötz - BDB Dozent

Doris Brötz

Festival-Kategorien

K1: Ensemble

Dieses Kursangebot setzt sich zusammen aus Ensemblespiel und dem umfangreichen Seminar-Angebot von Clarimondo. Die Teilnehmer können wählen, welche Schwierigkeitsstufe sie sich beim Ensemblespiel zutrauen. Dazu gibt es bei der Anmeldung eine Befragung [und die Noten können auszugsweise eingesehen werden].

Wir bieten Ensemblespiel in drei Schwierigkeitsstufen und verschiedenen musikalischen Schwerpunkten an:
Einsteiger (1), Fortgeschrittene (2), Ambitionierte, angehende Profis (3).

Kursbestandteile:

  • Täglich mehrere Stunden Probe im Ensemble
  • Einstudierung von Kammermusikwerken,
  • thematische Workshops
  • Angebote des Basispakets

Zielgruppe:

  • Amateure
  • Musiker:innen aus den Musikvereinen
  • orchesterbegeisterte Profis

K2: Ensemble plus

Auch hier steht dieses Jahr die Kammermusik und das gemeinsame Musizieren im Mittelpunkt.

Bei der Anmeldung können die Teilnehmer zwischen 4 Ensembles und einem Einsteiger-Ensemble wählen.

Zu den täglichen Kammermusikproben erhalten die Teilnehmer von K2 noch einen Einzelunterricht bei einem unserer Dozenten. Außerdem steht natürlich auch hier das umfangreiche Kurs und Seminarangebot zur Verfügung.

Kursbestandteile:

  • täglich Kammermusikproben
  • Einstudierung von Kammermusikwerken und Arrangements,
  • thematische Workshops
  • 1 x Einzelunterricht
  • Angebote des Basispakets

Zielgruppe:

  • fortgeschrittene Amateur:innen
  • Studienanwärter:innen
  • Studierende
  • Profis

K3: Meisterkurs

Ein Meisterkurs als „Hochschule auf Zeit“ vermittelt den Blick eines für die Teilnehmenden meist fremden Dozent:innen auf das eigene Spiel und eröffnet neue Wege zur Interpretation. In diesem Kurs wird Konzertliteratur erarbeitet, deren spieltechnische Vorbereitung vorausgesetzt wird. Bei der Anmeldung sollten Dozent:innenwünsche angegeben werden. Wir werden uns bemühen, diese nach Verfügbarkeit der Plätze weitgehend zu berücksichtigen, dies kann allerdings nicht garantiert werden.

Außerdem besteht dieses Jahr auch für feste Duo-Besetzungen Klarinette-Klavier die Möglichkeit, sich beim Meisterkurs anzumelden.

Kursbestandteile:

  • 3 x Einzelunterricht bei 1 bis 3 Meisterkursdozent:innen
  • thematische Workshops
  • Angebote des Basispakets

Zielgruppe:

  • fortgeschrittene Amateur:innen
  • Studienanwärter:innen
  • Studierende
  • Profis

Dozenten:innen:

  • Matthias Schorn
  • Shirley Brill
  • Kilian Herold
  • Nicola Jürgensen
  • Hansjacob Staemmler (Dozent für Duobesetzungen Klarinette – Klavier)
  • Anton Hollich

Zusatzangebot Klavierbegleitung:

  • Mindestens einmal Klavierbegleitung im Meisterkurs kann garantiert werden. Bitte Wunsch und das Repertoire bei Anmeldung angeben.

Förderkategorie Duo

für die Teilnehmenden am Bundeswettbewerb von Jugend Musiziert

Diese Kategorie ist insbesondere für junge Musizierende gedacht, die als feste Duo-Besetzung Klarinette-Klavier beim Bundeswettbewerb von Jugend Musiziert teilnehmen möchten.

Bestandteile der Kategorie:

  • 3 Unterrichtseinheiten á 60 Minuten
  • Unterricht bei den Meisterkursdozent:innen und bei Prof. Hansjacob Staemmler
  • alle Inhalte des Basispakets

Zielgruppe

  • feste Duo-Besetzungen Klarinette-Klavier
  • Teilnehmende am Bundeswettbewerb von Jugend musiziert

EU: Einzelunterricht

Im Rahmen des Festivals kann bei allen clariMondo Dozenten seperat Einzelunterricht gebucht werden. Bitte geben Sie Ihren Dozentenwunsch bei der Anmeldung in den Mitteilungen an. Wir bemühen uns alle Wünsche zu erfüllen.

Bestandteile der Kategorie:

  • Unterrichtseinheiten á 45 Minuten
  • Unterricht bei allen Dozent:innen des Festivals möglich
  • ohne Verpflegung und Übernachtung in der Akademie
  • Freitag und Samstag möglich

Zielgruppe

  • alle interessierten Klarinettist:innen

Ensembles

ClariMondo bietet Ensemblespiel in drei Schwierigkeitsstufen und mit verschiedenen musikalischen Schwerpunkten an:

Einsteiger (1), Fortgeschrittene (2), Ambitionierte, angehende Profis (3).

Innerhalb der Ensembles wird es auch schwerere und leichtere Stimmen geben, sodass für jeden etwas dabei sein wird. Bei der Anmeldung können zwei Ensemblewünsche angeben werden. Wir werden versuchen alle zu realisieren. Bei sehr unausgewogener Bestzung würden wir uns vorbehalten in Absprache eine abweichende Einteilung vorzunehmen.

Falls Sie Nebeninstrumente (Es-Klarinette, Bassklarinette, Bassetthorn) spielen und mitbringen werden, vermerken Sie dies bitte bei der Anmeldung.

„Let‘s get started“ mit Julien Laffaire (Stufe 1)

Das Einsteiger-Ensemble. Spannende Basics fürs gemeinsame Musizieren werden vermittelt und gut realisierbare Arrangements einstudiert.

Mit Julien Laffaire, Lehrbeauftragter für Didaktik und Pädagogik und erfahrener Orchester- und Kammermusiker.

„Vamos a bailar“ mit Aristides Porto García (Stufe 1-3)

Wir lernen kubanische Rhythmen, karibische Melodik und Grundzüge der Improvisation kennen.

Unser kubanischer Dozent Aristides Port García „Pacho“ schöpft aus seinem reichen Erfahrungsschatz mit der Musik seiner Heimat und hat mehrere spannende Arrangements vorbereitet die gemeinsam einstudiert werden.

„ClassiX“ mit Florian Schüle (Stufe2-3)

Bekannte und vielleicht weniger bekannte Werke des 18. und 19. Jahrhunderts, für Klarinettenensemble arrangiert stehen im Mittelpunkt dieses Kammermusik-Kurses. Florian Schüle, Lehrbeauftragter für historische Klarinette in Freiburg und München stellt anhand der einzustudierenden Werke die Grundzüge historisch informierten Musizierens dar. Affektenlehre, Phrasierung und Stilistik werden erarbeitet und wir werfen einen tieferen Blick in die typisch „klassische“ Harmonik und Melodik.

„Ciesla-Universe“ mit Alexis Ciesla (Stufe 2-3)

Im Mittelpunkt stehen Werke des Komponisten Alexis Ciesla, der hier seine eigenen Werke leiten wird. Seine originelle Musik für Klarinettenensembles zeugt von einer großen Rhythmusfreude und es finden sich immer wieder Einflüsse aus dem Klezmer, Jazz und der neuen Musik.

„All about the Bass“ mit Toni Hollich (Stufe 2-3)

Bassklarinetten-Ensemble mit Toni Hollich. Spannende Arrangements aus dem „Keller“ unsrer Instrumentenfamilie. Dieses Ensemble wird zu separaten Zeiten stattfinden, da die Bassklarinetten auch in den anderen Ensembles gebraucht werden. Eine Teilnahme an einem der anderen Ensembles ist also möglich.

klangART – Die Fachausstellung zu clariMondo

klangART Fachausstellung - BDB Akademie Staufen

Die klangART ist Teil des Bildungsauftrags der BDB Musikakademie Staufen. Und wer könnte ihn besser erfüllen als die Partner des BDB aus dem Instrumentenbau, den Musikverlagen und dem Musikalienhandel. Bei der klangART präsentieren sie ihre Neuheiten und Besonderheiten und bieten Ihnen die Möglichkeit, neue Literatur kennenzulernen, sich über technische Neuerungen, Instrumente und Zubehör zu informieren. Mit ihrer Handwerkskunst, ihrer Expertise und ihrem Knowhow runden sie das bunte Mosaik der Festivals aus musikalischer Fortbildung, Information und Austausch erst ab. Profitieren Sie vom Angebot der klangART für Ihre Entwicklung als Musiker:in, Instrumentalist:in, Dirigent:in, Instrumentallehrer:in und Kulturmanger:in der Profi- und Amateurmusik. Informieren Sie sich und nutzen Sie die Möglichkeiten zu Networking, Diskussion und Austausch.

Besuchen Sie  www.klangart.digital – die Musik Online-Messe – denn hier präsentiert sich die Vielfalt der Musikbranche.

Impressionen von clariMondo 2022

Auf dieser Webseite finden Sie Informationen zu den folgenden Themen: Klarinette, Klarinettenkurs, Klarinettenworkshop, Meisterkurs für Klarinette, clariMondo, Klarinettenunterricht, Unterricht für Klarinette, Klarinettisten, Klarinette spielen, Klarinette lernen, Klarinettenunterricht, Lehrer für Klarinette, Klarinettenlehrer, Kurs für Klarinette, Seminar für Klarinette, Dozent für Klarinette, Workshop für Klarinette, KlarinettenFestival, Festival für Klarinette