Die Jungmusiker-Leistungsabzeichen (JMLA) geben bei der musikalischen Ausbildung den Takt an. Sie begleiten junge Talente von den ersten musikalischen Schritten bis hin zur solistischen Reife – vom Junior-Abzeichen bis hin zum JMLA Gold. Klare Zielvorgaben strukturieren die Ausbildung und sind Motivationsquelle, Ansporn und Leistungsbestätigung für den musikalischen Nachwuchs.

Die steigenden theoretischen und praktischen Anforderungen fördern bei den Jugendlichen ein Leistungsdenken, sensibilisieren sie musikalisch und lassen sie zu Leistungsträgern in den Vereinen heranwachsen.

Das JMLA steht für Qualität in der musikalischen Ausbildung. Damit das so bleibt, entwickelt die BDB Bläserjugend das JMLA stetig weiter. Nach der Neukonzeption und der Einführung des Jungmusiker-Leistungsabzeichen Junior im Jahr 2005, entwickelt der BDB aktuell gemeinsam mit einem großen Musikverlag eine JMLA-Lern-App als neues Trainings- und Übefeld für die Vorbereitung auf die JMLA-Prüfungen.

Auch der wachsenden Zahl erwachsener Absolventen wird die BDB Bläserjugend gerecht. Sie können das Musiker-Leistungsabzeichen in Bronze, Silber und Gold erwerben. Entsprechende Urkunden sind erhältlich über ehrungen@blasmusikverbaende.de

JMLA Junior

JMLA Junior Nadel auf Urkunde

Behutsamer Einstieg in die Themenvielfalt der JMLA: Das Junior-Abzeichen

Mehr…

JMLA Bronze

JMLA Bronze Nadel

Motivationsquelle und erfolgreicher Abschluss der musikalischen Grundstufe: Das JMLA Bronze

Mehr…

JMLA Silber

JMLA Silber Nadel

Bescheinigt rhythmische und spieltechnische Gewandtheit und ist stolzer Lohn für kontinuierliches Üben: Das JMLA Silber.

Mehr…

JMLA Gold

JMLA Gold Nadel

Bestätigt jungen Talenten ihre solistisch-musikalische Reife und markiert einen ersten Höhepunkt der musikalischen Laufbahn: Das JMLA Gold.

Mehr…