Starke Töne – Toller Sound. Unter diesem Motto steht das gemeinsame Musizieren im BDB-Musikcamp in Staufen. Um auch schon jüngere Kinder zu fördern, öffnet das Musikcamp II seine Pforten nun schon für Kinder ab 10 Jahren und erweitert seine Zielgruppe auf die Gruppe der 10-18-Jährigen.  Entsprechend dem Niveau der Teilnehmenden wird in verschiedenen Orchestern und Ensembles musiziert, so dass alle musikalisch gefordert, aber niemand überfordert ist.

Für die jüngeren Kinder im Alter von 10-13 Jahren wird es ein eigenes Orchester sowie zusätzliche Betreuer:innen geben.

Neben dem gemeinsamen Proben im Orchester und Ensemble ergänzen Registerproben, ein Ausflug in den Europa-Park und weitere gemeinsame Unternehmungen das Programm. Das Repertoire umfasst unter anderem die Kompositionen „Pompeij“ von Mario Bürki, „Festiva Jubiloso“ von Maoya Wada sowie das Stück „Selections from Maona“, im Arrangement von Jay Bocook. Das vollständige Repertoire mit Noten- und Hörbeispielen ist auf der Musikcamp-Seite www.bdbmusikcamp.de zu finden.

Bei einem großen, öffentlichen Abschlusskonzert auf dem Gelände der Landesgartenschau Neuenburg wird das erarbeitete Repertoire präsentiert.

Info: Das Musikcamp II richtet sich 2022 neu an Kinder und Jugendliche im Alter von 10-18 Jahre.

Die 10-12-jährigen Teilnehmenden dürfen ausschließlich als Tagesgäste mit reduzierter Teilnahmegebühr teilnehmen, die älteren wahlweise auch eine Teilnahme mit Übernachtung buchen.

Preis-Kategorien

Kategorie 1:       399,00 EUR – inkl. Ü/VP im Akademiehotel und Rahmenprogramm (buchbar für Jugendliche ab 13 Jahren)

Kategorie 2:       249,00 EUR – inkl. VP und Rahmenprogramm ohne Übernachtung (verpflichtend für die Altersgruppe der 10-12-Jährigen, buchbar auch für ältere Heimschläfer).

Anmeldung unter www.bdbmusikcamp.de

Jetzt Anmelden